PUA:Win64/NiceHashMiner Deinstallieren

Die PUA:Win64/NiceHashMiner (auch als CryptoLocker-v3 bekannt) ist eine ernste Infektion, die ohne Ihre Erlaubnis in Ihr System eindringen und Dateien mit Erweiterungen wie .pptm, .xlsm, .docx, .unity3d, .jpeg, .blob, .rofl und viele andere verschlüsseln kann. Diese Infektion kündigt ihre Präsenz auf Ihrem Computer an, indem sie Programme und Dateien in Beschlag nimmt, wodurch sie Ihren Zugriff darauf verhindert. Sie verschlüsselt die meisten Dateien im System. Es ist allerdings klar, dass Sie die Payload-Datei PUA:Win64/NiceHashMiner und alles, was mit der Infektion in Verbindung steht, sofort entfernen müssen;

Es wurde beobachtet, dass PUA:Win64/NiceHashMiner sofort im Vollbild-Modus Internet Explorer öffnet, nachdem es geschafft hat, in das System einzudringen. Deshalb wird er wahrscheinlich vor allem über Spam-E-Mails verbreitet. Exploit-Kits sind besonders schädliche Tools, die Sicherheitslücken in verschiedenen Software-Anwendungen ausnutzen können, um Malware zu verbreiten. Der springende Punkt ist, dass dieses Programm Ihre Dateien als „Geisel“ hält, um Sie um Ihr Geld zu bringen. Um Ihre Identität zu überprüfen, müssen Sie die Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum und den Kartenprüfwert angeben. Sie braucht Ihren Computer nicht einmal als Geisel zu nehmen. Deshalb sollten Sie sich auf das Entfernen von PUA:Win64/NiceHashMiner aus Ihrem System konzentrieren.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PUA:Win64/NiceHashMiner

Sobald die PUA:Win64/NiceHashMiner ausgeführt wurde, werden Sie nicht in der Lage sein, Dokumente, Fotos und andere persönliche Dateien zu öffnen, die Sie vielleicht nicht mehr wiederherstellen können. Auch wenn diese Meldung ordnungsgemäß aussieht, ist sie in Wahrheit gefälscht und Sie sollten ihr keine Aufmerksamkeit schenken. Einige Server sind aufgelistet, über die Sie die Zahlung tätigen sollen.

PUA:Win64/NiceHashMiner wird als client.scr Datei verbreitet. Sie können die verschlüsselten Dateien ganz einfach erkennen, da ihnen die Erweiterung .frtrss zugefügt wurde. Wenn man nach dem vorherigen Verhalten von Ransomware geht, wie z.

Die Recherche hat gezeigt, dass PUA:Win64/NiceHashMiner nicht nur eine Webseite mit einer gefälschten Meldung öffnen wird (neterrors.info/security-breach.html), sondern sich auch ohne Zustimmung mit dem Internet verbindet. Es verwendet auch einen Schlüssel, der die vorgenannte Verschlüsselung mit dem RSA-Schlüssel entsperrt.

Schritt 1. PUA:Win64/NiceHashMiner Anwendung manuell zu deinstallieren

win8-logo PUA:Win64/NiceHashMiner Deinstallieren  Löschen von Windows 8

  1. Gehen Sie auf der unteren rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms.
  3. Klicken Sie auf die unerwünschte Anwendung, und tippen Sie auf deinstallieren.

win7-logo PUA:Win64/NiceHashMiner Deinstallieren  Löschen von Windows Vista & Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme und Funktionen und finden Sie das unerwünschte Programm zu.
  3. Deinstallieren Sie es.

win-xp-logo PUA:Win64/NiceHashMiner Deinstallieren  Löschen von Windows XP

  1. Wählen Sie Start, und öffnen Sie Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Software hinzufügen oder entfernen und die böswillige Anwendung suchen.
  3. Wählen sie aus, und klicken Sie auf entfernen.

Schritt 2. Deinstallieren Sie PUA:Win64/NiceHashMiner von Ihrem Webbrowser

ch-logo PUA:Win64/NiceHashMiner Deinstallieren  Entfernen von Google Chrome

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PUA:Win64/NiceHashMiner
  1. Google Chrome und öffnen Sie das Menü (oben rechts) starten.
  2. Wählen Sie Einstellungen, und wählen Sie erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Finden Sie Reset-Browser-Einstellungen zu, und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

ie-logo PUA:Win64/NiceHashMiner Deinstallieren  Entfernen von Internet Explorer

  1. Öffnen Sie Internet Explorer und klicken Sie im Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie Internetoptionen und wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen, und wählen Sie persönliche Einstellungen löschen.
  4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen.

ff-logo PUA:Win64/NiceHashMiner Deinstallieren  Entfernen von Mozilla Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox und öffnen Sie das Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie die Fragezeichen, und klicken Sie auf Problembehandlung Informationen.
  3. Wählen Sie Reset Firefox, und klicken Sie dann erneut auf die Reset-Firefox.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar