Entfernen 4o4 Ransomware

GVU-4o4 Ransomware ist ein Begriff, der sich auf Ransomware-Infektionen bezieht, die in Deutschland verbreitet werden. Ihre Website sieht sehr authentisch aus, mit einem tadellosen und professionellen Design, das Facebook-Plugin zeigt mehr als 60.000 „Likes“ und weist daneben ein Benutzer-Kommentarfeld auf. Malware-Forscher haben unzählige verschiedene Ransomware-Warnungen entdeckt, die alle versuchen, Computernutzer zu betrügen und sie glauben zu lassen, dass sie beschuldigt werden, in illegale Aktivitäten verwickelt zu sein und deshalb eine Strafe zahlen müssen. Der 4o4 Ransomware ist so gefährlich wie der FBI Virus oder andere Ransomware-Infektionen. Es muss manuell installiert werden und sobald die Installation vollständig ist, führt das Programm einen kompletten System-Scan durch, um nach verschiedenen Fehlern zu suchen.

Der Virus 4o4 Ransomware stammt aus einer Gruppe von Infektionen, die dafür berüchtigt sind, sich als Rechtsvertreter der lokalen Polizeibehörden zu tarnen. Die Warnungen werden von Ransomware-Infektionen dargestellt, die normalerweise einige Logos von maßgeblichen Behörden auf nationaler oder internationaler Ebene beinhalten. Wenn diese Dateien eingesetzt werden, können sie Ihre Web-Browsing-Historie analysieren, um herauszufinden, welche Webseiten für Erwachsene Sie in letzter Zeit besucht haben. Sobald Sie die Setup-Datei des Trojaners ausführen, wird der 4o4 Ransomware auf Ihrem Computer installiert und nach dem Neustart wird Ihnen eine Benachrichtigung dargestellt, die Sie auffordert, eine vordefinierte Strafe über ein alternatives Zahlungssystem zu zahlen: Um den 4o4 Ransomware zu terminieren, müssen Sie daher erst Ihre Hostdatei-Einstellungen wiederherstellen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie 4o4 Ransomware

Wenn Sie in Luxemburg leben, könnten Sie feststellen, dass Ihr PC mit unterschiedlichen Warnmeldungen blockiert ist; Können Sie auf Ihre Dateien zugreifen? solche, die Ihnen anbieten, Java, den Flash Player oder andere Software zu installieren) in Ihren Computer eingeschleust worden sein.

Es gibt aber eine Möglichkeit, den 4o4 Ransomware vom Betriebssystem zu löschen. Sollten Sie die Strafe nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit zahlen, droht der 4o4 Ransomware, Ihren Computer für immer zu sperren und alle Ihre Daten zu löschen:

Der 4o4 Ransomware ist ein Betrug, der auf Computernutzer in Großbritannien abzielt und es gibt unzählige andere dieser Bedrohungen, die auf der ganzen Welt verbreitet werden. 4o4 Ransomware versucht, Sie nervös zu machen, indem es Ihnen 72 Stunden gewährt, um die Zahlung zu tätigen.

Schritt 1. 4o4 Ransomware Anwendung manuell zu deinstallieren

win8-logo Entfernen 4o4 Ransomware  Löschen von Windows 8

  1. Gehen Sie auf der unteren rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms.
  3. Klicken Sie auf die unerwünschte Anwendung, und tippen Sie auf deinstallieren.

win7-logo Entfernen 4o4 Ransomware  Löschen von Windows Vista & Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme und Funktionen und finden Sie das unerwünschte Programm zu.
  3. Deinstallieren Sie es.

win-xp-logo Entfernen 4o4 Ransomware  Löschen von Windows XP

  1. Wählen Sie Start, und öffnen Sie Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Software hinzufügen oder entfernen und die böswillige Anwendung suchen.
  3. Wählen sie aus, und klicken Sie auf entfernen.

Schritt 2. Deinstallieren Sie 4o4 Ransomware von Ihrem Webbrowser

ch-logo Entfernen 4o4 Ransomware  Entfernen von Google Chrome

  1. Google Chrome und öffnen Sie das Menü (oben rechts) starten.
  2. Wählen Sie Einstellungen, und wählen Sie erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Finden Sie Reset-Browser-Einstellungen zu, und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

ie-logo Entfernen 4o4 Ransomware  Entfernen von Internet Explorer

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie 4o4 Ransomware
  1. Öffnen Sie Internet Explorer und klicken Sie im Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie Internetoptionen und wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen, und wählen Sie persönliche Einstellungen löschen.
  4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen.

ff-logo Entfernen 4o4 Ransomware  Entfernen von Mozilla Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox und öffnen Sie das Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie die Fragezeichen, und klicken Sie auf Problembehandlung Informationen.
  3. Wählen Sie Reset Firefox, und klicken Sie dann erneut auf die Reset-Firefox.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar