Dark Entfernung

Dark-Virus ist eine erpresserische Infektion, die dabei ist, so viele Computer wie möglich zu korrumpieren. Der Dark ist eine der häufigsten Ransomware-Infektionen heutzutage, da sie von der Gruppe Ukash Virus stammt, die Computerbenutzer seit Anfang 2012 weltweit terrorisiert. Natürlich kommt dies nicht in Frage, und Sie sollten “Dark” sofort von Ihrem Computer entfernen. Ohne Zweifel lesen viele betroffene Windows-Nutzer die dargestellte Benachrichtigung und nur wenige erkennen den Betrug.

Die Experten von www.spyware-loschen.com haben eine Untersuchung durchgeführt und festgestellt, dass der Dark selbst kein Virus ist. Es scheint allerdings einen starken Unterschied zwischen beiden Programmen zu geben. Zum Beispiel kann die Warnung zusätzlich zum Logo der GVU auch das Logo von European Cybercrime Centre (EC3), Europol und anderen beinhalten. Diese Infektionen gehören zum Revoyem-Trojaner, und es bedeutet, dass es sehr wahrscheinlich ist, wenn Ihr Computer mit Ransomware infiziert ist, sich auch andere bösartige Infektionen auf Ihrem PC befinden.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Dark

Egal, was Ihnen der Dark erzählen wird, er wird niemals Ihren PC entsperren. Darüber hinaus werden die Nutzer am häufigsten aufgefordert, 100 Euro über die alternativen Zahlungssysteme PaySafeCard oder Ukash zu überweisen, doch die Strafgebühr kann auch variieren. Sie müssen sich also keine Sorgen über die Strafe, die Ihnen auferlegt wird machen, wenn Sie das Geld nicht zahlen.

Doch auch wenn Sie das Geld über diese oben genannten alternativen Zahlungssysteme überweisen, “Dark” wird Ihren PC nicht in Ruhe lassen. Auch wenn es möglich ist, die Infektion manuell zu löschen, ist diese Aufgabe außergewöhnlich komplex und auch erfahrene Computernutzer haben damit Schwierigkeiten. Nichtsdestotrotz sind alle in der Benachrichtigung dargestellten Behauptungen absolute Lügen, die ahnungslose Nutzer dazu bringen wollen, eine Gebühr Dark etwas zu zahlen, das er/sie nicht begangen hat.

Schritt 1. Dark Anwendung manuell zu deinstallieren

win8-logo Dark Entfernung  Löschen von Windows 8

  1. Gehen Sie auf der unteren rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms.
  3. Klicken Sie auf die unerwünschte Anwendung, und tippen Sie auf deinstallieren.

win7-logo Dark Entfernung  Löschen von Windows Vista & Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme und Funktionen und finden Sie das unerwünschte Programm zu.
  3. Deinstallieren Sie es.

win-xp-logo Dark Entfernung  Löschen von Windows XP

  1. Wählen Sie Start, und öffnen Sie Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Software hinzufügen oder entfernen und die böswillige Anwendung suchen.
  3. Wählen sie aus, und klicken Sie auf entfernen.

Schritt 2. Deinstallieren Sie Dark von Ihrem Webbrowser

ch-logo Dark Entfernung  Entfernen von Google Chrome

  1. Google Chrome und öffnen Sie das Menü (oben rechts) starten.
  2. Wählen Sie Einstellungen, und wählen Sie erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Finden Sie Reset-Browser-Einstellungen zu, und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

ie-logo Dark Entfernung  Entfernen von Internet Explorer

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Dark
  1. Öffnen Sie Internet Explorer und klicken Sie im Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie Internetoptionen und wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen, und wählen Sie persönliche Einstellungen löschen.
  4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen.

ff-logo Dark Entfernung  Entfernen von Mozilla Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox und öffnen Sie das Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie die Fragezeichen, und klicken Sie auf Problembehandlung Informationen.
  3. Wählen Sie Reset Firefox, und klicken Sie dann erneut auf die Reset-Firefox.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar